Wie lange dauerte die Weltausstellung in St. Louis?
Wie lange dauerte die Weltausstellung in St. Louis?
Anonim

Louisiana-Kaufausstellung. Die Louisiana Purchase Exposition, informell bekannt als die NS. Louis Weltausstellung, war eine internationale Ausstellung in NS. Louis, Missouri, USA, vom 30. April bis 1. Dezember 1904.

Die Leute fragen auch, was von der Weltausstellung in St. Louis übrig geblieben ist.

Eine weitere spektakuläre Struktur verblieben von dem Gerecht ist zu finden bei der Heilige Louis Zoo, östlich des Kunstmuseums im Forest Park. Der riesige begehbare Flugkäfig war die Ausstellung der Smithsonian Institution auf der Gerecht.

Außerdem oben, wann war die letzte Weltausstellung? 1984

Und was bleibt von der Weltausstellung 1904?

Das St. Louis Art Museum wurde für die Weltausstellung. Es ist eines der wenigen Gebäude, das bleiben übrig wie die anderen aus Gips gebaut wurden.

Wie viel hat die Weltausstellung 1904 gekostet?

Das Gebäude, gebaut bei a Kosten von 525, 491 US-Dollar erstreckte sich über 23 Morgen und zeigte landwirtschaftliche Produkte aus 15 Ländern und 42 Staaten.

Beliebt nach Thema