Inhaltsverzeichnis:

Wie werde ich im Open Field Tackling besser?
Wie werde ich im Open Field Tackling besser?
Anonim

Zusammenfassung der Open-Field-Tacking-Techniken:

  1. Nehmen Sie gute Winkel zum Fußball.
  2. Unter Kontrolle laufen.
  3. Der Zielpunkt ist immer die Innenhüfte des Ballträgers.
  4. Seien Sie schlau, verstehen Sie und wissen Sie, wo Ihre Hilfe ist Gebiet.
  5. Teamverfolgung ist das beste Eine Form von Angriff auf offenem Feld.

Wie kann ich vor diesem Hintergrund im Fußball besser werden?

Die richtige Angriffstechnik

  1. Langsamer.
  2. Beobachten Sie ihren Torso Sobald Sie den Ballträger spiegeln, gehen Sie in eine positive, bereite Position. Achte auf seine Hüften, wenn du einen Tackle versuchst.
  3. Holen Sie sich niedrig.
  4. Kopf hoch.
  5. Verwenden Sie Ihre Beine.
  6. Wickeln Sie es.
  7. Kuscheln Sie sich zusammen.
  8. Bereiten Sie sich auf die größten Momente vor, indem Sie die Kleinen abseits des Feldes meistern.

Zweitens, was ist ein Open-Field-Tackle? Offen-Gebiet Tackles sind die schwierigsten Tackles im Fußball, aber die wichtigsten angehen im Fußball. Wenn Sie eine vermissen Open Field Tackle, könnte der gegnerische Spieler punkten. Offen-Gebiet Tackles sind hauptsächlich für Defensive Backs. Einen Zug weiter kannst du ihnen eine Punktzahl geben.

Gehen Cornerbacks hier an?

EIN Cornerback (CB) ist ein Mitglied des defensiven Rückfelds oder Sekundär im Gitterfußball. Cornerbacks decken die Receiver meistens ab, aber auch Blitz und verteidigen gegen offensive Laufspiele wie Sweeps und Reverses. Sie erzeugen Ballverluste durch harte Tackles, Interceptions und das Ablenken von Vorwärtspässen.

Was bedeutet Anpacken im Weltraum?

Die linke angehen oft "spielt ein" Platz, " Bedeutung der Edge-Rusher Wille beginne etwas außerhalb und zu den anpacken links und versuchen dann, auf beiden Seiten des angehen. Tackles sind zu den bestbezahlten Spielern der Fußballmannschaft.

Beliebt nach Thema