Warum sind die Giants und Dodgers nach Kalifornien gezogen?
Warum sind die Giants und Dodgers nach Kalifornien gezogen?
Anonim

Aber während O'Malley hatte die Finanzierung für den Bau des Stadions, er hatte nicht die Finanzierung, um das Land zu kaufen. O'Malley überzeugte Stoneham, sich stattdessen San Francisco anzusehen, und am 28. Mai 1957 stimmten die NL-Besitzer dafür, es offiziell zu machen: The Schwindler und Riesen könnten nach Kalifornien ziehen, sofern sie Tat also zusammen.

Und wann zogen die Dodgers and Giants nach Kalifornien?

1957, Zweitens, warum hassen Dodgers Riesen? Die Rivalität erstreckt sich auch auf die Spieler. Jackie Robinson zog sich zurück, anstatt sich bei der zu melden Riesen nachdem sie von den Schwindler im Dezember 1956. Der Legende und seinem Teamkollegen Tommy Lasorda zufolge soll er Tat also weil er gekommen war hassen das Riesen nach zehn Jahren in Schwindler Blau.

Warum sind Dodgers nach LA gezogen?

Am 28. Mai 1957 stimmte die National League der Major League Baseball dafür, dass die Brooklyn Schwindler zu Umzug nach Los Angeles. 61 Jahre sind seit diesem Tag der Baseball-Schande vergangen, der es den New York Giants später ermöglichte, nach San Francisco abzureisen, aber die Wut der langjährigen Fans von „Dem Bums“bleibt.

Wann sind die Giants nach San Francisco gezogen?

1958

Beliebt nach Thema