Inhaltsverzeichnis:

Was sind die Nebenwirkungen von ZMA?
Was sind die Nebenwirkungen von ZMA?
Anonim

Nebenwirkungen von ZMA

Zink: Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit, Magenkrämpfe, Kupfermangel, Kopfschmerzen, Schwindel, Nährstoffmangel und verminderte Immunfunktion. Magnesium: Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Magenkrämpfe. Vitamin B6: Nervenschäden und Schmerzen oder Taubheitsgefühl in den Händen oder Füßen.

Was macht ZMA in dieser Hinsicht mit Ihrem Körper?

ZMA ist ein natürliches Mineralergänzungsmittel geschminkt von Zink, Magnesiumaspartat und Vitamin B6. Zinkträger Ihre Immunsystem und Muskulatur. ZMA Hersteller behaupten, dass die Erhöhung dieser drei Nährstoffe in Ihre System kann Muskelkraft und Ausdauer aufbauen, die Muskelregeneration beschleunigen und verbessern das Qualität von dir Schlaf.

Wissen Sie auch, ist ZMA ein Steroid? Steroide sind von vielen professionellen Sportorganisationen verboten. Eine Option für Nicht-steroidal Muskelunterstützungist die InterHealth-Ergänzung namens ZMA. Eine mineralische Unterstützungsformel, die Zink, Magnesium, Aspartat und Vitamin B6 enthält, ZMA Es wurde festgestellt, dass das Testosteron um 46 Prozent erhöht wird.

Wissen Sie auch, ist ZMA gut für Frauen?

ZMA wird am häufigsten mit Schlafverbesserung in Verbindung gebracht. Es wird jedoch oft als Unterstützung eines gesunden Testosteronspiegels vermarktet. Tatsächlich ist es unglaublich wichtig, dassFrauen Aufrechterhaltung eines gesunden Hormonspiegels, einschließlich Testosteron, auch wenn die Mengen sich von denen von Männern unterscheiden.

Kann ZMA das Testosteron erhöhen?

Es gibt Forschungen, die behaupten ZMA hilft Ihnen, ein höheres Maß an Testosteron bei längeren Trainingseinheiten oder intensiveren Trainingszyklen, aber ZMAallein Wille nicht Schub dein Niveau vonTestosteron. Eher, ZMA ergänzt die Zink- und Magnesiumspeicher.

Beliebt nach Thema