Muss man im Bierpong den Todesbecher rufen?
Muss man im Bierpong den Todesbecher rufen?
Anonim

Die Todespokal bezieht sich auf alle Tasse das ist versenkt, aber noch nicht vollständig verbraucht. Sollen ein Spieler versenkt einen Ball im Unvollendeten Tasse, das Spiel ist sofort vorbei. Diese Regel gibt allen Spielern einen Anreiz, ihre Drinks schnell zu leeren und macht jeden für jeden verantwortlich Bier.

Was ist Death Cup Beer Pong?

Wenn ein Team zwei Bälle zu gleichen macht Tasse gleichzeitig wird es als „Todespokal“und das gegnerische Team verliert automatisch das Spiel. Wenn der Ping pong Ball trifft auf den Deckel und springt in die Luft, Sie können ihn greifen, bevor er in einen von Ihnen geht Tassen oder springt zurück zum gegnerischen Team.

Man kann sich auch fragen, muss man Ring of Fire im Beer Pong rufen? Unser Lieblings Bierpong Regel ist die Feuerring (manchmal bekannt als die Ring des Todes). Diese Regel besagt, dass, wenn der Vorderbecher und der Hündinnenbecher sind Schlagen Sie zusammen mit den hinteren Eckbechern, ohne einen anderen Becher zu treffen, das Spiel ist vorbei. Wenn Sie sind spielen Ring des Todes du kannst gewinnen Sie das Spiel, bevor das andere Team schießen kann.

Was passiert demnach, wenn man im Bierpong keine Tasse macht?

Wenn beide Spieler verpassen oder beide Spieler machen es, ihre Partner jetzt schießen. Dies geht weiter bis eine Person es schafft und ihr Gegner nicht. Der Schlag Tasse wird nicht entfernt; der Ball wird herausgenommen und zu der Mannschaft zurückgerollt, die den Schuss versenkt hat Wenn es ist nicht das erste Spiel, der Gewinner des vorherigen Spiels schießt zuerst.

Was sind die offiziellen Beer-Pong-Regeln?

Der Standard Bierpong-Regel ist, ein neues Rack mit 6 verbleibenden Tassen zu nehmen und das andere, wenn 2 oder 3 Tassen übrig sind. Hinweis: Wenn Sie spielen Bierpong mit je 6 Pokalen – pro Team und Spiel ist ein Re-Rack erlaubt.

Beliebt nach Thema