Wo liegt Red Schoendienst begraben?
Wo liegt Red Schoendienst begraben?
Anonim

Roter Schöndienst

Originalname Albert Fred Schöndienst
Geburt 2. Februar 1923 Germantown, Clinton County, Illinois, USA
Tod 6. Juni 2018 (im Alter von 95) Town and Country, St. Louis County, Missouri, USA
Beerdigung Auferstehungsfriedhof Affton, St. Louis County, Missouri, USA
Parzelle Abschnitt 50, Los 56A

Lebt also der Rote Schöndienst noch?

Verstorben (1923–2018)

Man kann sich auch fragen, wo wurde der Rote Schöndienst geboren? Germantown, Illinois, USA

Ebenso wird gefragt, welche Stellung der Rote Schöndienst einnahm?

Spielen zweite Basis, seine Position für fast sein gesamtes spielen Werdegang, Schöndienst zusammen mit Shortstop Marty Marion in einem großartigen Doppel-abspielen Kombination, vor allem im Team der Cardinals von 1946, das die Boston besiegte rot Sox in einer World Series mit sieben Spielen.

Wie alt ist Roter Schöndienst?

95 Jahre (1923–2018)

Beliebt nach Thema