Was ist eine eingeschränkte Manövrierfähigkeit eines Schiffes?
Was ist eine eingeschränkte Manövrierfähigkeit eines Schiffes?
Anonim

Der Begriff "Schiff eingeschränkt in ihr Manövrierfähigkeit" bedeutet a Schiff was aus der Natur ihrer Arbeit ist eingeschränkt in ihr Manövrierfähigkeit wie es diese Regeln vorschreiben und kann daher anderen nicht aus dem Weg gehen Schiff.

Was ist davon eingeschränkte Manövrierfähigkeit?

Ein im technischen Sinne „nicht unter Kommando“stehendes Schiff hat Vorfahrt. Dies bezieht sich sowohl auf verankerte oder unbesetzte Schiffe als auch auf solche, die die Manövrierfähigkeit verloren haben (z. B. durch Strom- oder Ruderverlust). Eingeschränkte Manövrierfähigkeit.

Was wird außerdem durch ihren Tiefgang eingeschränkt? (h) Der Begriff „Schiff durch seinen Tiefgang eingeschränkt” bedeutet ein kraftgetriebenes Schiff was, wegen ihr Entwurf in Bezug auf die verfügbare Tiefe und Breite des schiffbaren Wassers stark eingeschränkt ist in Sie Möglichkeit, von dem Kurs abzuweichen, den sie einschlägt.

Was ist hierin ein Schiff, das nicht unter Kommando steht?

Der Begriff "Schiff nicht unter Kommando” bedeutet a Schiff die durch einen außergewöhnlichen Umstand außerstande ist, sich zu manövrieren und daher nicht in der Lage ist, einem anderen aus dem Weg zu gehen Schiff, (KOLREG).

Was bedeutet Colreg?

Die Internationalen Vorschriften zur Verhütung von Kollisionen auf See 1972 (COLREGs) werden von der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) veröffentlicht und legen unter anderem die "Straßenregeln" oder die Schifffahrtsregeln fest, die von Schiffen und anderen Schiffen auf See zu befolgen sind, um Kollisionen zwischen zwei oder mehr Schiffen zu vermeiden.

Beliebt nach Thema