Woher kommt das Wort pell mell?
Woher kommt das Wort pell mell?
Anonim

Pell-mell (normalerweise mit Bindestrich, aber manchmal buchstabiert pellmell) funktioniert (1) als Adverb, das verwirrt oder rücksichtslos bedeutet, und (2) als Adjektiv, das verwirrt oder ungeordnet in Aktion bedeutet. Das Englisch Wort kommt aus dem französischen pêle-mêle.

Also, was bedeutet der Begriff pell mell?

Adverb. in ungeordneter, überstürzter Eile; in leichtfertiger Eile. in einer wirren oder durcheinandergebrachten Masse, Menge, Art usw.: Die Menge eilte pell-mell in den Laden, als sich die Türen öffneten.

Was bedeutet Pell? ein (normalerweise aus Holz oder Stroh) Pfosten oder Pfahl, der als Ziel zum Üben von Schwerttechnik, Kraft usw. verwendet wird. Verb Scottish obsolet. 3. (transitiv) heftig zu schlagen oder zu schlagen.

Zweitens, wie verwendet man pell mell in einem Satz?

Auch Gruppen, die wir bewundert haben, sind jetzt dabei pell-mell feiger Rückzug. Sie rannte die Treppe hinunter und verfolgte die Ratte mit einer Murmel pell-mell. Freitag war ein perfektes Beispiel für die pell-mell Ansturm dieser Tage.

Warum wird Pall Mall als pell mell ausgesprochen?

Samuel Pepys schrieb über das Spiel als Pelemele (Tagebuch 2. April 1661) und die Straße als Pell Mell (Tagebuch 1. Mai 1669). Aber es ist nach einem Spiel in französischer Paille-Maille benannt, daher ist die englische Aussprache der „oberen Klasse“manchmal Pel Mel.

Beliebt nach Thema