Ist Tarkett-Boden gut?
Ist Tarkett-Boden gut?
Anonim

Unsere Schlussfolgerungen. Gesamt, Tarkett Laminat scheint a. zu sein gut Option für Leute, die sich mehr für ökologische und ökologische Nachhaltigkeit sowie gehobene, europäische Oberflächen und Farben interessieren.

Ist der Tarkett-Boden auch wasserdicht?

Tarkett Aquaflor - EXKLUSIV FÜR MENARDS Das ist Tarkett Aquaflor-Laminat Bodenbelag das hat a wasserdicht Garantie gegen Wasserschäden. Darin heißt es: „Aquaflor hat eine 24-Stunden-Garantie für Feuchtigkeitsschutz – es wird nicht durch alltägliche Verschüttungen beschädigt, sofern sie innerhalb von 24 Stunden entfernt werden“.

Wer stellt ebenfalls Tarkett-Böden her? Tarkett S.A., bis 2008 als Sommer-Allibert S.A. bekannt, ist ein französischer multinationaler Konzern, der sich auf die Herstellung von Boden und Wandverkleidungen. Das heutige Unternehmen mit Hauptsitz in La Défense in der Nähe von Paris wurde im Oktober 1997 durch die Fusion zweier weiterer Unternehmen gegründet: der französischen Sommer-Allibert und der deutschen Tarkett AG.

Anschließend stellt sich die Frage, woraus besteht der Tarkett-Bodenbelag?

Die Platten, die das Kernmaterial von Laminatdielen sind, sind gemacht aus verdichtetem Holz, das aus recyceltem Restholz hergestellt wird. Tarkett Laminat ist gemacht aus 84% Holz und kann als brennbares Material für die Industrie recycelt werden, beispielsweise zur Stromerzeugung.

Welcher Laminatboden ist der Beste?

Top 5 der besten Marken für Laminatböden

Hersteller Profi Kon
Pergo Die Erfinder des Laminatbodens Teuer
Armstrong Super aussehen Ziemlich teuer
Mohawk Hervorragende Dauerleistung Ziemlich teuer
Schneller Schritt Vielseitige Formteile verfügbar Keine gute Boardqualität

Beliebt nach Thema