Inhaltsverzeichnis:

Wie wählt man einen Pool aus?
Wie wählt man einen Pool aus?
Anonim

Wie wählt man ein Schwimmbad

  1. 1/3. Holen Sie sich die richtige Passform. Stellen Sie sicher, dass die Schwimmbad passt sich Ihrem Raum richtig an. Stürzen Becken sind ideal für Außenbereiche mit begrenztem Platz und können bis zu 8-10 Quadratmeter groß sein. “
  2. 2/3. Berücksichtigen Sie die Position und verwenden Sie keine Chemikalien. Berücksichtigen Sie den Weg der Sonne, wenn Sie entscheiden, wo Sie Ihr installieren Schwimmbad. “

Anschließend kann man sich auch fragen, was ist die beste Farbe für ein Schwimmbad?

Beste Farbe für Ihr Schwimmbad

  • Blau – ein schimmerndes Blau verleiht Ihrem Pool eine tolle tiefblaue Farbe und verleiht Ihrem Pool ein elegantes Aussehen und Gefühl.
  • Grau – ein Grau gemischt mit etwas Blau lässt Ihren Pool klar und blau aussehen wie das Wasser in der Karibik.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist ein Pool mit Standardgröße? Typisches Schwimmen Schwimmbad Die Abmessungen sind 10 x 20, 15 x 30 und 20 x 40. Wenn Sie an einen Hinterhof denken Schwimmbad, denkst du an ein Rechteck Schwimmbad das ist ungefähr doppelt so lang wie breit.

Wissen Sie auch, welche Art von Pool am günstigsten ist?

So bauen Sie den günstigsten Einbaupool

  1. Wählen Sie Vinyl. Vinylpools sind deutlich günstiger als Beton oder Glasfaser – jedenfalls im Hinblick auf den Anfangspreis.
  2. Gehen Sie mit einem kleineren Pool. Ein kleiner Pool bedeutet weniger Material, weniger Arbeit und weniger Wartung.
  3. Verwenden Sie ein Pool-Kit.
  4. Im Herbst installieren.
  5. Schneiden Sie die Extras aus.

Was ist ein guter Pool für eine Familie?

Es wird empfohlen, eine Tiefe von weniger als 1,80 m zu haben, um die meisten zu treffen Schwimmbad braucht. Für ein Familie von sechs bis acht Personen, ein 18 Fuß mal 36 Fuß Schwimmbad ist empfohlen. Dies sollte ausreichen, um ein Gedränge zu vermeiden und das Spielen von Spielen zu ermöglichen. Rechteckig Becken aussehen Beste dafür Größe.

Beliebt nach Thema