Wie baut man einen ausziehbaren Esstisch ab?
Wie baut man einen ausziehbaren Esstisch ab?
Anonim

VIDEO

Und wie baut man einen Esstisch ab?

ESSZIMMERTISCH

  1. ENTFERNEN Sie die Glas- oder Marmorplatte von Ihrem Esstisch.
  2. NEHMEN Sie die Tischbeine ab – das ist ein entscheidender Moment.
  3. Legen Sie die Tischseiten nach unten und sichern Sie sie dann mit Klebeband, wenn Sie einen Bordtisch bewegen.

Außerdem, wie bewegt man einen Esstisch? Es ist am einfachsten zu einen Esszimmertisch verschieben Wenn die Beine aus sind, schrauben Sie die Beine zuerst ab oder ab. Kleben Sie die Hardware in einer wiederverschließbaren Plastiktüte unter die Tisch. Wickeln Sie die Beine für zusätzlichen Schutz in Luftpolsterfolie. Entferne das Tisch Blatt und wickeln Sie es in a ziehen um Decke mit Klebeband, um die Decke am Blatt zu befestigen.

Wie funktioniert also ein ausziehbarer Tisch?

Mit einer einfachen Mechanik wird die rustikale Essecke Tisch oben zieht sich auseinander und die mittlere Schicht bildet die Erweiterbar Option, wodurch der Überhang an jedem Ende des Altholzes effektiv erhöht wird Tisch. Die ausziehbare „Klappe“wird dann eingeklickt, sodass keine Gefahr besteht, dass sie beim Anlehnen wieder einklappt.

Wie fügt man einer Tabelle ein Blatt hinzu?

Fassen Sie jedes Ende der Tisch und weg von der Mitte des Tisch die ziehen Tisch ein Teil. Ziehen Sie weiter am Tisch auseinander, bis Sie einen Platz schaffen, der groß genug für die Tischblatt (oder Blätter). Stelle das Tischblatt (oder Blätter) in den von Ihnen geschaffenen Raum in der Mitte des Tisch.

Beliebt nach Thema