Inhaltsverzeichnis:

Wie wechsele ich die Zugschnur an meiner Husqvarna?
Wie wechsele ich die Zugschnur an meiner Husqvarna?
Anonim

Ersetzen des Zugseils an einer Husqvarna-Kettensäge

  1. Schritt 1: Legen Sie die Kettensäge auf einen Tisch oder eine Werkbank.
  2. Schritt 2: Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Anlasser zur Seite der Kettensäge.
  3. Schritt drei: Ziehen das Anlasser aus der Kettensäge.
  4. Schritt 4: Drehen Sie den Steckschlüssel gegen den Uhrzeigersinn, um die Schraube in der Mitte der Antriebsriemenscheibe zu lösen.

Wissen Sie auch, wie lang eine Kettensägen-Zugschnur sein sollte?

Der Standard Starterseil für diese Säge hat einen Durchmesser von 3mm und a Länge von 80cm. Falls Sie es wollen zu, es ist möglich zu Verwenden Sie einen 3,5 mm Seil für mehr Haltbarkeit.

Wie befestigt man eine Stihl-Zugschnur? Schritte zum Ersetzen einer Zugschnur an einem Trimmer

  1. Entfernen Sie die Endabdeckung.
  2. Entfernen Sie den Sprengring.
  3. Zerlegen Sie das Gerät in zwei Teile.
  4. Entfernen Sie die Spule von der Welle.
  5. Halten Sie die Feder in Position, nachdem Sie die Spule entfernt haben.
  6. Entfernen Sie das gebrochene Stück Seil.
  7. Entfernen Sie Schmutz von der Abdeckung.
  8. Messen Sie ein neues Stück Seil aus.

Wie wickeln Sie außerdem eine Zugschnur an einer Husqvarna-Kettensäge auf?

Ersetzen des Zugseils an einer Husqvarna-Kettensäge

  1. Schritt 1: Legen Sie die Kettensäge auf einen Tisch oder eine Werkbank.
  2. Schritt 2: Entfernen Sie die Schrauben, mit denen der Anlasser an der Seite der Kettensäge befestigt ist.
  3. Schritt 3: Ziehen Sie den Anlasser aus der Kettensäge.
  4. Schritt 4: Drehen Sie den Steckschlüssel gegen den Uhrzeigersinn, um die Schraube in der Mitte der Antriebsriemenscheibe zu lösen.

Warum kann ich an meinem Rasenmäher nicht am Kabel ziehen?

Die Kurbelwelle ist bei Ihrem Rückstoßstart mit der Messerwelle verbunden Rasenmäher, also wenn die Zugschnur klemmt, könnte es daran liegen, dass etwas die Bewegung der Klinge blockiert. Ziehen Sie zur Sicherheit die Zündkerze ab und werfen Sie einen Blick unter das Deck.

Beliebt nach Thema