Erhöht ein oberirdischer Pool die Versicherung?
Erhöht ein oberirdischer Pool die Versicherung?
Anonim

Schon seit oberirdische Pools Teil Ihres Gartens sind, ist es wahrscheinlich, dass er von Ihrem bedeckt ist Versicherung Politik. Jedoch, Versicherung Unternehmen können eine Ausschlussklausel aufstellen, die die Schwimmbad Im Rahmen des Abdeckung. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise zusätzliche Abdeckung für dein Schwimmbad und Ihre Prämie wird steigen.

Darüber hinaus, wie viel trägt ein oberirdischer Pool zur Versicherung bei?

Laut Zacks Investment Research empfehlen Versicherungsunternehmen in der Regel eine Erhöhung der Haftpflichtversicherung ab $100, 000 zu $500, 000 beim Einbau eines Schwimmbeckens. In Staaten, in denen Schwimmbäder nicht Standard sind, sagt Zacks, könnte eine solche Erhöhung die Jahresprämie eines Hausbesitzers um 50 bis 75 US-Dollar erhöhen.

Benötigen Sie außerdem eine zusätzliche Versicherung für einen Pool? Obwohl die meisten Hausratversicherungen einen Haftpflichtschutz von mindestens 100.000 US-Dollar enthalten, Versicherung Das Informationsinstitut empfiehlt das Schwimmbad Eigentümer erhöhen den Haftungsbetrag auf 300.000 USD oder 500.000 USD. Diese Erhöhung könnte Kosten verursachen Sie zusätzliche $50-75 pro Jahr.

Ist diesbezüglich ein oberirdischer Pool von der Hausratversicherung abgedeckt?

Im Allgemeinen a Hauseigentümerversicherung Police sollte die meisten Schäden und Verluste aus einem oberirdischer PoolEs gibt jedoch einige bemerkenswerte Ausnahmen, die Sie beachten sollten, wenn es um geht oberirdische Pools und Versicherung Startseite. Die beste Ressource für Fragen zu Ihrem spezifischen Versicherungsschutz ist dein Versicherung Agent.

Was verursacht den Zusammenbruch des oberirdischen Pools?

Poolzusammenbruch - Ein Einsturz des oberirdischen Pools ist oft verursacht durch Eisschäden, aber es kann auch passieren, dass sich zu viel Schnee auf der Oberfläche angesammelt hat Schwimmbad und der Rahmen kann das Gewicht nicht tragen.

Beliebt nach Thema