Ist Quidditch ein College-Sport?
Ist Quidditch ein College-Sport?
Anonim

Quidditch ist ein Sport die Elemente von Lacrosse, Völkerball und Rugby kombiniert und von der fiktiven abgeleitet ist Sport mit dem gleichen Namen aus der Harry-Potter-Reihe. Quidditch wurde 2005 in Middlebury gegründet Uni in Middlebury, Vermont. Die Sport wird derzeit bei mehr als 100. gespielt Hochschulen in den Vereinigten Staaten.

Ist Quidditch einfach eine NCAA-Sportart?

Quidditch Spieler müssen mehrere andere Reifen einfädeln, um ihren zu machen NCAA-Sport. Es muss offiziell sein Quidditch Clubs an mindestens 50 Colleges im ganzen Land. Dann müssen die Sportdirektoren dieser Colleges einzeln einen Antrag stellen NCAA.

Außerdem, welcher Sport ist Quidditch am ähnlichsten? Das Quaffelspiel ähnelt so ziemlich jedem Team Sport mit einem Ball und einem Ziel, das durch das Werfen des Balls erreicht werden soll. Die Form der Tore ähnelt weitgehend dem Basketball (Großbritannien hat eine anständige Basketballbewegung, und Rowling hat in anderen Ländern gelebt, in denen die Sport ist gespielt).

Ist Quidditch in dieser Hinsicht eine Sportart?

Quidditch ist ein Sport von zwei Teams von sieben Spielern, die jeweils auf Besenstielen auf einem Spielfeld in der Größe einer Hockeybahn gespielt wurden. Die Sport wurde 2005 gegründet und ist daher noch recht jung. Jedoch, Quidditch wird auf der ganzen Welt gespielt und wächst aktiv.

Spielen die Leute tatsächlich Quidditch?

Quidditch, oder Muggel Quidditch, ist ein Vollkontaktsport, bei dem zwei Teams zu je sieben Spielern mit einem Besenstiel zwischen den Beinen beteiligt sind. Aber im Gegensatz zum Basketball das einzige Mal abspielen stoppt in Quidditch ist, wenn das Spiel endet oder jemand verletzt wird.

Beliebt nach Thema