Warum ist der Drei-Schluchten-Staudamm eine gute Idee?
Warum ist der Drei-Schluchten-Staudamm eine gute Idee?
Anonim

Einer der Hauptgründe dafür, dass die Drei-Schluchten-Staudamm gebaut wurde, um Überschwemmungen weiter flussabwärts zu verhindern. Darin hatte er Visionen von einer großen Steinmauer, die über den Fluss gebaut wird, ähnlich der Drei-Schluchten-Staudamm. Durch den Bau eines Damm über den Jangtse ist es möglich, den Wasserfluss zu kontrollieren.

Warum ist der Drei-Schluchten-Staudamm in dieser Hinsicht eine schlechte Idee?

Erhöhte geologische Katastrophen. Als der Bau von Drei-Schluchten-Staudamm Erzwungene Veränderungen der umgebenden geologischen Umwelt ereignen sich geologische Katastrophen im Gebiet des Reservoirs häufiger. Erdrutsche, Murgänge und Erdbeben sind an der Tagesordnung. Auch mögliche Katastrophengebiete nahmen um 4.000 zu.

Hat sich der Drei-Schluchten-Staudamm gelohnt? AP Als der Bau von Chinas Drei-Schluchten-Staudamm 2006 fertiggestellt wurde, müssen die meisten Chinesen gehofft haben, dass es so war Wert die enormen Kosten: 1,4 Millionen Menschen mussten aus Städten und Dörfern umgesiedelt werden, um Platz für die riesige Struktur zu schaffen, die den wachsenden Energiebedarf des hungrigen Chinas decken würde.

Anschließend stellt sich die Frage, was sind die Vorteile des Drei-Schluchten-Staudamms?

Vorteile von Drei-Schluchten-Staudamm 1993 begonnen und 2009 abgeschlossen, Drei-Schluchten-Staudamm ist entworfen, um zu dienen drei Hauptzwecke: Hochwasserschutz, Wasserkrafterzeugung und Navigationsverbesserung, die auch die großen sind Vorteile dieses Projekts.

Welche Nachteile hat der Drei-Schluchten-Staudamm?

Die Nachteil des Drei-Schluchten-Staudamms ist, dass mit dem Projekt Sedimentations- und Erosionsgefahren verbunden sind. Etwa 80 % der Landfläche um die Damm hat Probleme mit Erosion, die jedes Jahr über 40 Millionen Tonnen Sediment produziert, die in den Fluss abgelagert werden.

Beliebt nach Thema