Wie alt ist Yakudoshi?
Wie alt ist Yakudoshi?
Anonim

Die Yakudoshi-Jahre für Männer sind 25, 42 und 61 für Frauen sind sie 19, 33 und 37. Das Pechjahr wird nach dem Jahr gezählt, in dem Sie geboren wurden, und läuft über ein Kalenderjahr, anstatt an Ihrem Geburtstag zu beginnen. Es wird auch gesagt, dass die Jahre vor und nach Ihrem Yakudoshi auch etwas Pech haben.

Einfach so, wie feiert man Yakudoshi?

Da die Japaner glauben, dass ein Kind zum Zeitpunkt der Geburt ein Jahr alt ist, a yakudoshi muss vor dem 41. Geburtstag eines Mannes stattfinden. Für Frauen ist die yakudoshi Jahre sind 18 und 32 Jahre alt. Auf Hawaii sind viele japanische Amerikaner und auch andere zelebrieren diese Geburtstage mit einer Party, um Pech abzuwehren.

Anschließend stellt sich die Frage, wie feiern die Japaner Geburtstage? Geburtstage In Japan Japanische Geburtstage sind nicht so groß Feier wie sie im Westen sind. Tatsächlich gab es keine Sitte, Geburtstage feiern in Japan bis etwa 1950! Der Kuchen ist ein „Muss“und wir singen „Happy Geburtstag" im Dunkeln und blasen die Kerzen auf der Torte aus (ein 1:1 Verhältnis von Kerzen zu Jahren).

Außerdem, wie alt sind Sie, wenn Sie in Japan geboren wurden?

Also wann Sie sind geboren, Sie heißen ein Jahr alt, und dann am nächsten 1. Januar Sie heißen ein Jahr älter. Zum Beispiel, wenn ein Baby ist geboren am 1. Dezember, es heißt ein Jahr alt. Einen Monat später, am 1. Januar, ist das Baby jetzt "2 Jahre" alt', oder wirklich, im zweiten Jahr.

Ist 25 eine Unglückszahl?

?) besagt, dass 13, 25, 37, 49, 61, 85 und 99 sind die Yakudoshi-Zahlen. Und in buddhistischen Lehren werden 7, 13, 33, 37, 42, 49, 52, 61, 73, 85, 97 und 105 als unglücklich.

Beliebt nach Thema