Wie funktioniert der Black and Decker Studfinder?
Wie funktioniert der Black and Decker Studfinder?
Anonim

Schwarz & Deckers Stud Finder ist ein einfaches, aber unverzichtbares Werkzeug, das die Position von Bolzen mit einer Dicke von bis zu 3/4 Zoll erkennt. Dieses kompakte, benutzerfreundliche Bolzenfinder funktioniert, indem er sich über die Wandoberfläche bewegt. LED-Leuchten an der Bolzenfinder leuchtet auf, um die Position der Bolzen genau anzuzeigen.

Wie verwendet man dementsprechend einen Black and Decker Studfinder?

So verwenden Sie einen Black & Decker Stud-Sensor

  1. Drücken Sie mit dem Daumen auf den Batteriedeckel und schieben Sie ihn vom Bolzensensor.
  2. Halten Sie den Bolzensensor aufrecht und flach an die Wand.
  3. Lassen Sie das obere rote Licht an der Vorderseite des Sensors aufleuchten.
  4. Schieben Sie den Bolzensensor langsam horizontal über die Wand, ohne ihn von der Wand abzuheben.

Außerdem, was ist der beste Gestütfinder? Unsere Top-Auswahl

  • Bester Gesamt Stud Finder: ProSensor 710 Franklin Sensoren bei Amazon.
  • Bester Budget Stud Finder: Zirkon StudSensor e50-FFP bei Amazon.
  • Bester Magnetbolzenfinder: CH Hanson 03040 bei Amazon.
  • Bester Bolzenfinder für Kunststoffe: DeWalt Wall Scanner bei Lowe's.
  • Bester Bolzenfinder für Metalle: Zirkon MetalliScanner M40 bei Amazon.

Und wie funktioniert ein Studfinder?

Stationärer Magnet Zucht Detektoren verwenden einen kleinen stationären Magneten, um die Nägel oder Schrauben zu erkennen, die in die Bolzen beim Aufstellen des Wandmaterials. Der Benutzer muss den Magneten um die Wand herum bewegen, bis er die magnetische Anziehungskraft spürt, und sich in die Richtung der Anziehung bewegen.

Funktionieren Studfinder?

Jawohl! Irgendwie. Die meisten Magnettypen Bolzenfinder nicht Arbeit effektiv, da sie von der Positionierung der Befestigungselemente (Schrauben) abhängig sind, die zur Befestigung der Trockenbauwand verwendet werden, und sie können sehr schwer zu finden sein.

Beliebt nach Thema