Ist es in Ordnung, Butternusskürbishaut zu essen?
Ist es in Ordnung, Butternusskürbishaut zu essen?
Anonim

Wir empfehlen das Peeling von Kuri, Kabocha oder Butternuss.

Es wird einfach angenehmer, das Weiche, Süße zu genießen quetschen ohne-Haut. Im Allgemeinen ist die Größe a gut Worauf Sie bei der Entscheidung achten sollten oder nicht Kürbishaut essen. Je kleiner die quetschen, desto wahrscheinlicher ist die Haut soll dünn und weich sein.

Ist die Haut von Butternusskürbis auf diese Weise gut für Sie?

Technisch alles Winterkürbishaut ist essbar. "Es ist nur eine Frage der Textur. Es besteht keine Gefahr, die Haut-manche schmecken einfach besser als andere", sagt Romano.

Sind alle Kürbisse essbar? Es stellt sich heraus, dass es tatsächlich 700 Arten von gibt alles zerquetschen unter der Pflanzenfamilie Kürbisgewächse. Die meisten Sorten mit der Bezeichnung quetschen sind essbar - Kürbisse sind einfach eine Orange quetschen, und Kürbisse oder Zier quetschen sind zur Dekoration. Aber das sind nur gängige Begriffe, die wir tagtäglich verwenden.

Man kann sich auch fragen, ob man Butternusskürbis vor dem Kochen schälen sollte?

Ok, also ein paar Kürbisse Butternuss und Kabocha-sollen Sein vor dir geschält ISS Sie. Bestimmte Sorten, insbesondere die kleineren wie Eichel und Delicata, haben jedoch eine weichere, zartere Haut, also Sie musst dich nicht darum kümmern Peeling; iss sie einfach.

Kann ich Butternut-Kürbis roh essen?

Ja du kann Butternusskürbis roh essen: Rasieren Sie es dünn in Bänder und marinieren Sie es in einem pikanten Dressing und es ist ein erfrischendes und lustiges neues Beilagenrezept für Ihren Herbsttisch.

Beliebt nach Thema